Im Urlaub mal ein CASE Kärtchen

image
CASE steht für „copy and share everything“ und wird von Stampin Up sehr angeregt. Find ich auch super, denn manchmal findet man so tolle Ideen im Netz, das man gar nicht anders kann, als sie sofort nachzumachen. So ist es gestern geschehen. Die original Idee stammt von einer hochverehrten Kollegin meinerseits , der lieben Tanja Kolar. Ihren Blog müsst ihr unbedingt mal besuchen, den Link findet ihr hier: http://www.tanjakolar.de
Das gestreifte papier ist eins unserer schönen Designpapiere, allerdings stammt es aus den diesjährigen Sale-a-Bration Angeboten und die sind ja leider morgen schon am Ende angelangt. Also schnell nochmal zugreifen.
Ach ja, die Muster sind übrigens weiß auf weiß und können mit Schwamm und Stempelfarbe beliebig coloriert werden.
Ach wer es nachwerkeln möchte, kann sich mal dieses Video anschauen:

Tami White hat hier Tanjas Idee “ gecased“ und als Video veröffentlicht. Sie war sehr begeistert von Tanjas swap, welchen sie zur Leadership Konferenz im Januar mit in die USA gebracht hatte.
Und jetzt viel Spaß,
Eure Steffi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s